Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Februar, 2011 angezeigt.

Doppelt glücklich! Eine zweite Katze anschaffen

Es heißt, Katzen seien reine Einzelgänger, denn in der freien Natur treffen sie sich allerhöhstens mal zur Paarung oder um Revier-Streitigkeiten auszutragen. Trotzdem raten immer mehr Tierärzte und Katzen-Experten dazu, Katzen nur im Doppelpack anzuschaffen oder später eine weitere dazu zu holen.

Du hast vermutlich selbst gerade eine Katze und überlegst, ob eine zweite für dich ratsam ist. Dass mehr Faktoren zu beachten sind als Zeit und Geld ist dir sicherlich klar - daher wollen wir dir jetzt helfen, diese anderen Faktoren zu beleuchten.

Warum eine zweite Katze anschaffen?
Die Fellnase ist glücklicher
Entgegen des Katzen-Einzelgänger-Vorurteils sind Katzen durchaus in der Lage, enge Freundschaften zu anderen Katzen zu entwickeln, das ist auch gar nicht unnatürlich, schließlich bilden sich die Freundschaften ungezwungen. Wenn eine zweite Katze im Haus ist, haben beide Katzen immer einen "Ansprechpartner" und jemanden zum spielen und schmusen. Dass das Katzen-Glück dadurch ges…

Das Speck-weg Programm für dicke Katzen

Übergewicht ist Dauerprogramm in Deutschland - leider gilt das inzwischen nicht nur für uns Menschen (wir sind ja selbst Schuld daran!), sondern auch für unsere Haustiere. Ob Ratte, Hund, oder Katze ist da völlig egal. Je nachdem wie man "zu dick" auslegt, sind zwischen 30% und 50% der Haustiere betroffen und haben dabei mehr zu fürchten als "fett" auszusehen.

Warum dicke Katzen abnehmen sollten:Fettleibigkeit, Übergewicht oder gar Adipositas (extremes Übergewicht) können zu ernsthaften Krankheiten führen, die die Lebensqualität der dicken Samtpfote erheblich einschränken. Genannt seien hier vor allem die bekanntesten:

Gelenkverschleiß/Gelenkerkrankungen (Durch die zu starke Belastung von Knochen und Knorpel)Diabetes Mellitus (das Fetthormon Leptin steht in Wechselwirkung mit der Insulin-Regulation)Lebererkrankung (durch Überfettung der Leber)Herz-Kreislauf-Störungen (durch Verfettung der Arterien)Grund genug, die Katze auf eine Diät zu setzen, nicht wahr?
Das Diät-Pr…

Mögen Katzen Frauen lieber als Männer?

Stellen wir uns einem alten Vorurteil: Mögen Katzen generell Frauen lieber als Männer? Und wenn ja, warum ist das so?

Persönlichen Erfahrungen:
Im Bekanntenkreis umgesehen und umgehört, haben wir herausgefunden, dass tatsächlich die Katzen zu 70% die weibliche Seite bevorzugen. Ob Kater oder Katze ist dabei herzlich egal. Auch viele Forenbeiträge, die um dieses Thema kreisen, berichten von einer leichten Tendenz in Richtung Venus - Aber halt auch nur eine leichte!

Mögliche Erklärungen:
Unserer Meinung nach, kann das Vorurteil sich nur schwer halten - betrachtet man vor allem die Umstände, denen Katzen, Frauen und Männer ausgesetzt sind.

Ein weiteres Vorurteil:
Fragen wir uns doch einmal: Wie möchte ein Mann sein? Viele werden antworten: Stark, intelligent, witzig, maskulin, und so weiter. Und, ist Ihnen etwas aufgefallen?
Richtig! Starke Männer kuscheln nicht mit süßen Stubentigern - Vor allem dann nicht, wenn Kumpels da sind und die Mann-heit unter Beweis gestellt werden muss.

Wenn es s…